140816_Demo Elisabeth-AueMehr Verkehrssicherheit auf der Buchholzer Straße in der Elisabethaue (Artikel in der Berliner Woche) - dafür demonstrierten Blankenfelder Bürger am Wochenende und ich mit ihnen. Die fehlenden Tempo-Begrenzungen für Autos stellen hier tagtäglich ein großes Unfallrisiko für Fußgänger und Radfahrer dar.

Es ist und bleibt mehr als unverständlich, warum der zuständige Stadtrat – Jens-Holger Kirchner – noch nicht einmal die kleinsten Maßnahmen für notwendig erachtet, um die Situation zu verbessern. Eine Sammlung möglicher Verbesserungen findet er ganz einfach im Antrag der CDU-Fraktion in der Pankower Bezirksverordnetenversammlung. Vielleicht aber würde es auch helfen, wenn er selbst sich ein Bild von der Lage macht. Diese Woche Freitag hat er wieder die Chance: um 15.00 Uhr beginnt die nächste Demonstration.